Organisation

  • Plenarkonferenz

    Mitglieder
    Je eine Delegierte/ein Delegierter pro Mitgliedsgemeinde

    Aufgaben
    Die Plenarkonferenz ist das oberste Organ. Sie wählt sämtliche weiteren Stellen mit Ausnahme der Fachkommissionen, erlässt die Richtlinien über die Beitragsleistungen und befindet über Budget und Jahresrechnung. Zudem entscheidet sie über Strukturbeiträge ab Fr. 10‘000.-.

     

  • Ausschuss

    Mitglieder
    Für die aktuelle Legislaturperiode entsenden die folgenden Gemeinden ein Gemeinderatsmitglied in den Ausschuss:

    • Ebikon: Daniel Gasser (Präsident)
    • Emmen: Susanne Truttmann
    • Kriens: Judith Luthiger
    • Root: Stefan Hoffmann
    • Malters: Dani Wyss

    Aufgaben
    Der Ausschuss bereitet die Geschäfte der Plenarkonferenz vor und stellt Anträge. Zudem wählt er die Mitglieder der Fachgremien und entscheidet über Strukturbeiträge bis Fr. 10‘000.-.

  • Geschäftsstelle

    Team

    • Geschäftsführer: Cédric Habermacher
    • Fachverantwortliche Projektförderung: Ronya Enzmann

    Aufgaben
    Die Geschäftsstelle führt das operative Tagesgeschäft (Gesuchswesen, Leitung der Fachkommissionen, Kommunikation, Rechnungsführung). Der Geschäftsführer ist zudem verantwortlich für die Antragstellung an die politischen Gremien.

  • Fachkommission Strukturbeiträge

    Mitglieder

    • Cédric Habermacher, Vorsitz
    • Martina Clavadetscher, Autorin
    • Urs Emmenegger, Leiter Veranstaltungen Neubad
    • Lena Friedli, Kuratorin Akku
    • Eva Laniado, Geschäftsleiterin IG Kultur
    • Irene Wespi, Theaterpädagogin

    Aufgaben
    Die Fachkommission beurteilt die eingegangenen Strukturbeitragsgesuche und berät den Geschäftsführer hinsichtlich der Antragstellung an den Ausschuss.

  • Fachkommission Projektbeiträge

    Mitglieder

    • Cédric Habermacher, Vorsitz
    • Matthias Burki (Literatur)
    • Eva-Maria Knüsel (Bildende Kunst)
    • Lydia Opilik (Musik)
    • Judith Rohrbach (Tanz)
    • Marco Sieber (Theater)
    • Isa Wiss (Musik)

    Aufgaben

    Die Fachkommission beurteilt die eingegangenen Projektbeitragsgesuche und entscheidet abschliessend über die Höhe der Beiträge.

  • Revisionsstelle

    Aktueller Auftragnehmer

    • Balmer-Etienne AG, Luzern

    Aufgabe
    Die Revisionsstelle prüft die Jahresrechnung zu Handen der Plenarkonferenz.